Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

+49 30 6396 7027-0

Einer repräsentativen Studie zufolge ist in Deutschland nahezu die Hälfte der Unternehmen von Industrie-Spionage betroffen. Unternehmen bemerken häufig gar nicht, dass sie Opfer von Wirtschaftskriminalität geworden sind.  Dies zeigt eindringlich das Bedrohungspotenzial von Spionageangriffen, denn ungewollter Informationsabfluss kann schnell die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens existenziell gefährden. In diesem Zusammenhang geht das Bundesamt für Verfassungsschutz davon aus, dass 70 Prozent aller Taten auf das Konto von Innentätern gehen.

In vielen Fällen entwenden die Mitarbeiter jedoch nicht mit Absicht sensible Daten und Informationen. Oft führt unbedachtes und argloses Verhalten dazu, dass es zum Abfluss von Informationen kommt. Dabei ist ein wirksamer Informations- und Know-How-Schutz vom richtigen Verhalten der Mitarbeiter abhängig.

Security Awareness
German Business Protection GmbH | Friedrichstraße 95 | 10117 Berlin